Corporate Finance Award - Nachgefragt

Der Podcast zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung in Kooperation mit PwC.

Mit der jährlich vergebenen Auszeichnung werden bereits zum zwölften Mal herausragende Transaktionen und Kapitalmaßnahmen prämiert, die durch ihre unternehmensstrategische und finanztechnische Bedeutung im Vorjahr herausstachen. Ausgewählt werden die Gewinner von einer hochkarätig besetzten Jury. Neben dem ehemaligen Chefredakteur der Börsen-Zeitung, Claus Döring, gehören Joachim Englert, Partner und Head of Advisory PwC Deutschland, Alexander Dibelius, Geschäftsführer der Private-Equity-Gesellschaft CVC, Daniela Favoccia, Partnerin bei der Rechtsanwaltskanzlei Hengeler Mueller, Martin Reitz, Geschäftsführer und Leiter Investment Banking Rothschild Deutschland, Christoph Schalast von der Kanzlei Schalast & Partner, Professor für M&A an der Frankfurt School for Finance & Management, sowie Sebastian Schmid, Stellvertretender Chefredakteur der Börsen-Zeitung der Jury an.

In der Podcast-Serie "Corporate Finance Award - Nachgefragt" schildern die Gewinner der Awards die prämierte Transaktion aus ihrer Sicht. Mit den Preisträgern hat Bastian Timm gesprochen, der auch die Filme über die Gewinner dreht, die während der Preisverleihung am 16. Mai 2022 erstmals gezeigt werden.

Bis dahin soll zweimal in der Woche jeweils zeitgleich mit dem zugehörigen Serienbeitrag zum jeweiligen Preisträger eine neue Episode erscheinen.

Weitere Podcasts der Börsen-Zeitung:
- "7 Tage Märkte - die Wochenvorschau der Börsen-Zeitung" @ https://7tagemaerkte.podigee.io/
- "#Volatility - Der Anlagepodcast von QC Partners und Börsen-Zeitung" @ https://volatility.podigee.io/

Feedback und Fragen sind willkommen: podcast[at]boersen-zeitung[dot]de